logo

21
Februar 2016
Als CDU-Stadtverband Radolfzell freuen wir uns über die große Resonanz, die die Veranstaltung mit Bundeskanzlerin Angela Merkel im Milchwerk gefunden hat und über die zahlreichen sehr positiven Rückmeldungen. Genauso bedauern wir, dass nicht alle Interessierten trotz teilweise längerem Warten einen Platz bekommen konnten und haben Verständnis für deren Enttäuschung.
 
Da wir schon im Vorfeld mit einem großen Interesse gerechnet haben, wurde die Kapazität des Milchwerks voll ausgeschöpft: Neben rund 1.100 Personen im "Großen Saal" konnten etwa weitere 240 Personen die Veranstaltung über eine Video-Übertragung in den "Kleinen Saal" verfolgen. Eine weitere Übertragung ins Foyer war nicht möglich, da eine Belegung des Foyers während der Veranstaltung durch eine größere Personenzahl aus Sicherheitsgründen nicht zulässig war.
  Weiterlesen: Erklärung zum Besuch von Bundeskanzlerin Dr. Angela Merkel
01
Februar 2016
Dr. Fabio Crivellari und Wolfgang Reuther laden ein:
Montag, 15. Februar 2016, 18.30 Uhr, Milchwerk Radolfzell

Am Montag, den 15. Februar kommt Angela Merkel nach Radolfzell. Auf Einladung der beiden CDU-Landtagskandidaten Dr. Fabio Crivellari und Wolfgang Reuther MdL spricht die Bundeskanzlerin im Milchwerk. Auch der CDU-Spitzenkandidat Guido Wolf wird mit ihr an den Bodensee kommen. Die Veranstaltung ist öffentlich und beginnt um 18.30 Uhr. Angela Merkel spricht in Radolfzell im Rahmen des Landtagswahlkampfs der CDU, natürlich wird dabei auch die Flüchtlingspolitik ein zentrales Thema sein. Weiterlesen: Die Kanzlerin kommt!
04
Januar 2016
Der diesjährige Jahresabschluss führte den CDU Stadtverband Radolfzell in den Erweiterungsbau des seemaxx Outlet-Centers.
Weiterlesen: Jahresabschluss des CDU Stadtverbandes
13
November 2015
CDU Radolfzell will Umsetzung der Projekte bis zur nächsten Gemeinderatswahl

Die CDU-Gemeinderatsfraktion und der CDU-Stadtverband Radolfzell wollen ein Vierjahresprogramm für Energieeffizienz der Kommune. Schwerpunkte sollen die neuen Bau- und Gewerbegebiete Kreuzbühl und Lindenbühl sein. Zusätzlich soll die Straßenbeleuchtung in vier Jahren komplett auf möglichst einheitliche LED-Beleuchtung umgestellt werden.Der dritte Bereich sind die kommunalen Gebäude, die in Zeiten niedriger Zinsen vordringlich saniert werden sollen. Weiterlesen: Energieeffizienz ist entscheidend für den Weg zur Umwelthauptstadt
18
September 2015
Bild119 Neg.Nr.119

Am 17. September 2015 fand die jährliche Mitgliederversammlung des CDU Stadtverbandes Radolfzell statt. Neben organistatorischen Tagesordnungspunkten standen unter anderem Grußworte von Andreas Jung MdB und Dr. Fabio Crivellari auf dem Programm. Weiterlesen: Mitgliederversammlung 2015
02
September 2015
Der CDU-Stadtverband hat sich in der Sommerpause mit der Umsetzung der Energiewende beschäftigt. Nachdem die Stadtwerke Radolfzell die Forderung der Christdemokraten nach mehr Ökostrom mit hundert Prozent mehr als übererfüllt haben, soll in den kommenden Monaten wieder die Erzeugung von Strom aus regenerativen Energien in den Vordergrund der politischen Aktivitäten der Partei rücken. Wichtigste Quelle ist dabei nach Einschätzung der CDU-Vorsitzenden Karin Vögele in Radolfzell der Solarstrom, dessen Kosten in den vergangenen Jahren massiv gesunken sind. Aber auch Wind- und Bioenergie soll intensiver genutzt werden.
Weiterlesen: CDU Radolfzell will mehr Solar,-Wind-, und Bioenergie in Stadt und Region
17
August 2015
Wolf Abendmarkt3
Sehr geehrte Damen und Herren,


wir laden Sie sehr herzlich ein zu einem gemeinsamen Besuch mit unserem Spitzenkandidaten Guido Wolf auf den Abendmarkt in Radolf- zell am Donnerstag, 20. August 2015 um 18.30 Uhr. Weiterlesen: Besuch auf dem Radolfzeller Abendmarkt mit CDU-Spitzenkandidat Guido Wolf MdL
31
Juli 2015
Unter diesem Motto fand am Dienstag, den 21. Juli 2015, die Diskussionsveranstaltung des CDU Stadtverbandes Radolfzell zum Thema Flüchtlingspolitik im Landkreis Konstanz und Radolfzell statt. Weiterlesen: Für ein gemeinsames Miteinander in Radolfzell
04
Juli 2015
CDU Stadtverband lädt ein zur Diskussion über Flüchtlingssituation vor Ort

Am Dienstag, den 21. Juli 2015 lädt der CDU Stadtverband um 19.30 Uhr zu einer Informationsveranstaltung in den kleinen Saal ins Milchwerk ein. Unter dem Titel „Miteinander in Radolfzell" soll über die aktuelle Situation und die konkreten Unterstützungsmaßnahmen für die neu in Radolfzell lebenden Asylsuchenden berichtet werden.
Weiterlesen: Flüchtlingspolitik: Für ein Miteinander in Radolfzell
© 2014 CDU Radolfzell